Release: Data Quality Server 2.18

Multi­value-Dublet­ten­ab­gleich, neue Compliance-Prüfung und weitere High­lights.

Mit dem Release des Data Quality Server in der Version 2.18 erwarten Sie einige wichtige Features:

  • Multivalue-Dublettenabgleich
    Vergleichen Sie ein Quellfeld mit belibieg vielen weiteren gleichartigen Feldern und erhöhen Sie so die Trefferchance bei Dublettenabgleichen.
  • Neue Compliance-Prüfung
    Die mit dem aktuellen Release neu eingeführte Compliance-Prüfung ermöglicht den Abgleich gegen die Sanktions-, PEP- und Blacklisten von Info4C. Die einzelnen Listen können sowohl über einen Scheduler, eine Workflow Activity oder manuell importiert werden.
  • Optimierte Anbindung
    Ab sofort lässt sich unsere Cloud-Lösung Data Quality Express direkt in Workflows des Data Quality Servers einbinden um dort Aufrufe zu tätigen. Zusätzlich wurde eine Anbindung des "Clearing-Monitor" etabliert, die höhere Sicherheit bietet und grundlegend vereinfacht wurde. Der Clearing-Monitor dient zur manuellen beurteilung fraglicher Fälle.
  • Batch-Oberfläche zur Verarbeitung von Excel-Listen
    Eine neue Web-Oberfläche bietet die Möglichkeit, Excel- oder CSV-Listen zu laden und dann bestehende Workflows des Data Quality Servers darauf anzuwenden (beispielsweise eine postalische Korrektur vor einem Mailing).


Video-Interview zum Release 2.18

Mehr Details zu den Features erfahren Sie im Kurz-Video zum Data Quality Server Release: