5 Millionen Daten. 6 Daten­silos.
360°-Kunden­sicht.

Reed Exhibitions Österreich erntet durch Data-Quality Server die Früchte der Digitalisierung.

Wer mit Daten aus vielen Quellen arbeiten muss, tut sich meist schwer, benötigte Informationen schnell und zuverlässig zusammenzustellen und verfügbar zu machen. Vor diesem Dilemma stand auch Reed Exhibitions Österreich. Mit über 5 Millionen internationalen Datensätzen in vielen unterschiedlichen Datensilos, konnte der Messeveranstalter sein CRM-Porzenzial nur schwer nutzen.

Durch einen LeanMDM Ansatz konnte das Ziel, die Firmendaten aus allen Silos schnell und einfach zur Nutzung verfügbar zu machen, in 3 Monaten erreicht werden.

So profitiert Reed Exhibitions Österreich von der Omikron Lösung:

Mehr Projekt-Insights gibts in unserer Reed Success-Story: