Kosten sparen durch vorge­la­gerten Insol­venz-Check

Die Bonitätsprüfung von Privatpersonen und Unternehmen kostet Geld: um das Risiko einer neuen Geschäftsbeziehung sicher beurteilen zu können, werden kostenpflichtige Auskünfte eingeholt. Diese kosten je nach Art der Auskunft von 50 Cent (Sofortauskunft im B2C) bis zu 15€ (umfassende Bonitätsprüfung meist im B2B).

Mit dem Omikron Insolvenz-Check erhalten Sie schnell und zuverlässig das Merkmal "insolvent" bzw. "solvent" - und das schon für 12 Cent pro Prüfung. Beim Status "insolvent" entfallen weitere teure Anfragen.

Unser Insol­venz-Check in der Praxis:

Bonitätsauskünfte sind teuer, zu umfangreich und nicht aktuell genug. Es gibt unzählige Anwendungs-Szenarien, bei denen der kostengünstige und tagesaktuelle Insolvenz-Check die bessere Alternative ist:

Insol­venz-Check für 12 Cent
Alle Infor­ma­tionen auf einen Blick ...
Jetzt mehr erfahren!

Wie Omikron direkt zuver­läs­sige Boni­täts­in­for­ma­tionen liefert

Omikron liefert Ihnen Bonitätsinformationen auf Basis von Daten aus öffentlichen Quellen. Diese Daten werden bis zu drei Mal täglich kontrolliert und aktualisiert. Fehlertolerante Matching-Algorithmen sorgen für das treffsichere Zuordnen der Informationen. Weil die verwendeten Daten aus öffentlich zugänglichen Quellen stammen, zahlen Sie pro Abfrage nur 12 Cent - die kostengünstigste Lösung am Markt. Für aktuelle Informationen sorgt unsere Kooperation mit der SolvencyCheck International AG, welche die tagesaktuellen Daten direkt im Data Quality Server zur Verfügung stellt.

Ihre Vorteile:

... und über 2.000 weitere Kunden profitieren bereits von unseren Technologien!