Das größte Spar­po­ten­zial steckt oft in den Daten

Ein Mitarbeiter beschafft 150.000 Stück „Senkkopfschraube verzinkt“, obwohl noch 50.000 Stück auf Lager waren. Wie kann das passieren? Ganz einfach: Die noch vorhandenen Schrauben hatten eine abweichende Bezeichnung: „Schraube verzinkt mit Senkkopf“.

Unnötige Beschaffungen wie diese können verhindert werden: Einer unserer Kunden war sogar in der Lage Ersatzteile im Wert von über 1 Million € in nur wenigen Monaten "sichtbar" zu machen. Dubletten in Produktdaten und Materialstammdaten verursachen regelmäßig enorme – und vor allem unnötige – Kosten. Sie verfälschen Inventur-Auswertungen und zeigen einen falschen Lagerbestand. Sie erhöhen Prozesskosten und Kapitalbindung ohne jeden Produktivitätsvorteil. Und Sie verhindern, dass Einspar-Effekte aus größeren Beschaffungsmengen im Einkauf genutzt werden.

Wie gut sind Ihre Daten?

Klare Sicht auf Ihre Unter­neh­mens-Ressourcen

Nur mit hoher Datenqualität in Ihrem ERP-System stellen Sie sicher, dass weder zu viel noch zu wenig Material vorgehalten wird. Valide, konsistente Produkt- und Materialdaten sind zudem eine Voraussetzung für die einheitliche Sicht auf Ihre Unternehmens-Informationen – sei es auf Finanzen und Controlling, Produktion und Logistik, Materialwirtschaft, Vertrieb und Marketing. Wir von Omikron unterstützen Sie dabei, dieses Datenniveau zu erreichen und dauerhaft zu halten.

So profi­tieren Sie von sauberen Produkt- und Mate­ri­al­stamm­daten:

Auto­ma­ti­siert zu konsis­tenten ERP-Daten – mit Omikron

Zur Datenbereinigung und zur Vermeidung zukünftiger Dubletten bietet Omikron speziell angepasste Verfahren, die den manuellen Aufwand erheblich reduzieren:

Attributisierung
Artikel lassen sich im ERP nur dann einfach finden und vergleichen, wenn sie mit allen relevanten Attributen hinterlegt sind. Diese Merkmale verstecken sich jedoch häufig in Produktbeschreibungen. Omikron-Software ermöglicht es Ihnen, Attribute in Langtexten zu finden, zu extrahieren und in die richtigen Datenfelder zu bringen.

Dublettenprüfung
Mit Hilfe attributbasierter Vergleichstechnologie durchsuchen wir Ihr ERP-System nach Dubletten. Die gefundenen Datensätze werden dann anhand Ihrer Vorgaben kategorisiert und lassen sich mühelos nachbearbeiten

Live-Dublettenprüfung
Neue Dubletten vermeiden und ERP-Usability verbessern: Mit der Omikron-Suchtechnologie erkennen Mitarbeiter schon bei der Eingabe eines neuen Datensatzes, ob ein ähnlicher Eintrag bereits im System vorhanden ist.

Wie gut sind Ihre Daten?

Video: Saubere Produkt- und Mate­ri­al­stamm­daten

Matthias Knapp (Geschäftsführer knapp:consult) zeigt an Beispielen, welche Vorteile sich für Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen ergeben.

„Mit dem Omikron Data Quality Server halten wir die Datenqualität
in Salesforce und Dynamics AX auf hohem Level. Die Effizienzgewinne
überzeugen und alle Folgeprozesse profitieren.“

Nicolas Schinko
Application Manager CRM

... und über 2.000 weitere Kunden profitieren bereits von unseren Technologien!