Digi­tale Trans­for­ma­tion:
Chance für Wachstum und Diffe­ren­zie­rung

Hoher Wett­be­werbs­druck, stei­gende Kundenan­for­de­rungen und immer viel­fäl­ti­gere tech­ni­sche Möglich­keiten – all das bringt Unter­nehmen aus jeder Branche dazu, einen grund­le­genden Verän­de­rungs­pro­zess zu durch­laufen: die Digi­tale Trans­for­ma­tion.
Natür­lich hat jedes Unter­nehmen seine eigene Digi­tal­stra­tegie, doch immer geht es darum, die Effi­zienz und Geschwin­dig­keit von Prozessen zu stei­gern, aussa­ge­kräf­tige Analysen aus immer mehr Daten zu gewinnen und den Kunden­dialog zu verbes­sern. Diese Punkte sind entschei­dend, um zukünftig wett­be­werbs­fähig zu bleiben und schnellst­mög­lich zu wachsen – doch hierfür braucht es eine zentrale Voraus­set­zung ...

Die Daten­basis muss korrekt und einheit­lich sein

Ermög­licht wird die Digi­tale Trans­for­ma­tion von und zwischen Systemen wie CRM, ERP, Supply Chain Mana­ge­ment, Online-Shop und Service-Portal. Aber diese Anwen­dungen sind nur so gut wie die Infor­ma­tionen, mit denen sie arbeiten. Ob Kunden- oder Liefe­ran­ten­daten, ob Mate­rial- oder Produkt­daten: Erst wenn Ihre Stamm­daten unter­neh­mens­weit verfügbar, valide und einheit­lich struk­tu­riert sind, entfalten Ihre Systeme den maxi­malen Nutzen. Und erst dann sind Sie in der Lage, fundierte Analysen und effek­tive Maßnahmen durch­zu­führen.

Mit Omikron wird Ihre Digi­ta­li­sie­rung zum Erfolg

Saubere Daten sind der Wegbe­reiter für eine erfolg­reiche digi­tale Trans­for­ma­tion. Von der Analyse des Ist-Zustands Ihrer Daten über die Berei­ni­gung bis hin zur Opti­mie­rung im Live-Betrieb: Omikron bietet Ihnen alle Lösungen und Services, um hohe Stamm­daten-Qualität nach­haltig sicher­zu­stellen.
Von unserer 20-jährigen Erfah­rung profi­tieren heute mehr als 2.000 Kunden. Zum Beispiel die Berner AG, die mit Hilfe von Omikron-Tech­no­logie ihre Kern­pro­zesse im Webshop entschei­dend verbes­sert:

Success-Story: So reali­siert B2B-Größe Berner den digi­talen Kunden­zu­gang
Weniger Perso­nal­auf­wand, mehr Kunden­ser­vice, schneller und indi­vi­du­eller Zugang zum B2B-Shop. In dieser Case-Story lesen Sie, wie die Berner AG den Regis­trie­rungs­pro­zess im Webshop dank Data-Quality-Lösungen von Omikron beschleu­nigt und die Shop-Usabi­lity verbes­sert.
Hier geht's zum kostenlosen PDF...

Wie Sie die 360-Grad-Sicht auf Ihre Kunden errei­chen

Ein digi­tales Unter­nehmen hat immer mehrere Kontakt­punkte zum Kunden. Entspre­chend gelangen die Infor­ma­tionen, die an diesen Kontakt­punkten gesam­melt werden, in verschie­dene Systeme – zum Beispiel CRM, ERP, Host, Webshop etc. Je länger die darin enthal­tenen Daten nicht zusam­men­ge­führt werden, desto inkon­sis­tenter wird die Daten­qua­lität und desto unvoll­stän­diger wird das Bild vom Kunden für einzelne Abtei­lungen. Die Folge sind Fehler bei der Kunden­be­treuung.
Omikron hilft Ihnen dabei, die Stamm­daten aus Ihrem gesamten Unter­nehmen zum „Golden Record“ zu aggre­gieren. Dadurch schaffen Sie in kurzer Zeit eine unter­neh­mens­weit einheit­liche Daten­basis, die die 360-Grad-Sicht auf Ihre Kunden ermög­licht.

Video: 6 Ziele der Digi­talen Trans­for­ma­tion, bei denen Daten­qua­lität eine entschei­dende Rolle spielt

Im Vortrag rollt unser CEO Carsten Kraus das Thema Digi­ta­li­sie­rung von hinten auf:

  • Wie wurden Prozesse in der Vergan­gen­heit opti­miert und warum ist die Digi­ta­li­sie­rung der nächste logi­sche Schritt?
  • Welche Ziele hat die Digi­ta­li­sie­rung von Prozessen?
  • Warum ist Daten­qua­lität der Schlüs­sel­faktor für erfolg­reiche Digi­ta­li­sie­rungs-Projekte?

„Bei der Digitalisierung unserer Prozesse spielt Datenqualität
eine Schlüsselrolle. Flexibilität und Funktionsvielfalt des Data
Quality Servers erfüllen die besonders hohen
Anforderungen im Messewesen!“

Reinhard Schlager
Director Database & Marketing Services

... und über 2.000 weitere Kunden profi­tieren bereits von unseren Tech­no­lo­gien!