Wenn aus zwei guten Systemen ein schlechtes wird …

Szenarien wie eine Firmenfusion oder Business-Process-Reengineering bringen viele Herausforderungen mit sich. Eine der größten ist die Datenmigration. Unter Datenmigration versteht man die Übertragung von Daten aus einem oder mehreren Quellsystemen in ein neues System. Dabei müssen die Daten vereinheitlicht, umstrukturiert und von Dubletten befreit werden – Aufgaben, an denen sogar die EDV-Abteilungen namhafter Unternehmen regelmäßig scheitern. Die Folgen unprofessioneller Datenmigration:

Rundum zuver­lässig: Daten­mi­gra­tion mit Omikron

Unabhängig davon, ob Sie ein neues System einführen möchten, die Daten hinzugekaufter Tochterunternehmen integrieren möchten oder eine Fusion vielfältiger Datenbestände in ein System planen: Dank 20-jähriger Projekterfahrung weiß unser Dienstleister-Team genau, worauf es bei der Datenmigration ankommt. Wir stellen sicher, dass Ihre Daten vollständig, korrekt und optimal strukturiert vorliegen – noch bevor sie ins Zielsystem gelangen.

Planen Sie eine Datenmigration?

Der Daten­mi­gra­tions-Service von Omikron
besteht aus diesen fünf Schritten:

1. Beratung und Konzeption
Der Erfolg Ihres Datenmigration-Projekts beginnt bei der Planung. Wie ist der Zustand der zu migrierenden Daten? Wohin genau müssen die Informationen in welchem Format fließen? Welche möglichen Hürden gibt es? All das und mehr wird im Vorfeld von unseren Experten analysiert und mit Ihnen besprochen. Anschließend erhalten Sie ein ausführliches Konzept, wie wir im Detail vorgehen.

2. Daten-Restrukturierung
Damit Sie Ihre Daten später optimal nutzen können, müssen sie der Struktur des Zielsystems entsprechen. Mit Hilfe automatisierter Tools normalisieren wir den Datenaufbau und bereinigen Abkürzungen, Feldverwechslungen oder andere Unstimmigkeiten in den Feldinhalten.

3.Postalische Korrektur
In diesem Schritt bringen wir Ihre Adressdaten auf Top-Niveau: Unsere Spezialsoftware berichtigt Straßen- und Ortsnamen, erzeugt fehlende Postleitzahlen, ersetzt veraltete Straßennamen und vieles mehr.

4.Dubletten-Bereinigung
Mit unseren fehlertoleranten Abgleich-Technologien FACT® und Worldmatch® spüren wir zuverlässig doppelte Datensätze auf – auch in internationalen Daten. Eindeutige Dubletten werden sofort bereinigt. Weniger eindeutige Dubletten lassen sich in einer übersichtlichen Liste mühelos überprüfen.

5. Hochladen ins Zielsystem
Abschließend gelangen die neuen Daten in das Datenmodell des Zielsystems. Bei Bedarf reichern wir Ihre Daten nun mit Zusatzinformationen an und installieren für Sie einen Live-Dublettenschutz.

Weil Daten­qua­lität mehr spart, als sie kostet – Ihre Vorteile:

Daten­mi­gra­tion mit Omikron bei:

Insgesamt profitieren bereits über 2.000 Kunden von unseren Leistungen.

Kennen Sie alle Fallstricke einer Datenmigration?