Impressum

Omikron Data Quality GmbH

Anschrift

Omikron Data Quality GmbH
Haber­mehlstr. 17
75172 Pforz­heim
DEUTSCHLAND
Telefon: +49 7231 125970
Fax: +49 7231 12597 250
E-Mail: info@o­mi­kron.net
Geschäfts­führer: Carsten Kraus und Andreas Drechsler
Handels­re­gister: AG Mann­heim
HRB 502395
Ust.-Id.-Nr.: DE 144 198 936

Daten­schut­z­er­klä­rung

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website und Ihr damit verbun­denes Inter­esse an unserem Unter­nehmen, unseren Produkten und Service­leis­tungen. Der Schutz und die geset­zes­kon­forme Erhe­bung, Verar­bei­tung und Nutzung Ihrer persön­li­chen Daten ist uns sehr wichtig. Damit Sie sich bei Ihrem Besuch auf unseren Webseiten sicher fühlen können, beachten wir streng die gesetz­li­chen Daten­schutz­be­stim­mungen und möchten Sie hier über unsere Date­ner­he­bung sowie deren Verwen­dung infor­mieren.
Sie können sich unsere Daten­schut­z­er­klä­rung auch im PDF-Format herun­ter­laden, indem Sie hier klicken. Zum Öffnen der PDF-Datei benö­tigen Sie einen PDF-Reader. Diesen können Sie sich z.B. kostenlos auf www.adobe.de herun­ter­laden.

Verant­wort­liche Stelle


Verant­wort­liche Stelle für die Erhe­bung, Verar­bei­tung und Nutzung Ihrer perso­nen­be­zo­genen Daten auf den Seiten www.fact-finder.de und www.fact-finder.com ist die Omikron Data Quality GmbH, Haber­mehlstr. 17, 75172 Pforz­heim.
Haben Sie Fragen oder Anmer­kungen zur Nutzung Ihrer Daten? Dann senden Sie uns einfach eine E-Mail an webmas­ter@o­mi­kron.net oder rufen Sie uns unter +49 7231 12597 0 an.

Erhe­bung, Verar­bei­tung & Nutzung perso­nen­be­zo­gener Daten


Perso­nen­be­zo­gene Daten
Perso­nen­be­zo­gene Daten sind Angaben über sach­liche oder persön­liche Verhält­nisse einer bestimmten oder bestimm­baren natür­li­chen Person (§3 (1) BDSG). Hier­unter fallen sämt­liche Daten, die Sie uns beispiels­weise bei Ihrer Regis­trie­rung zum Newsletter oder beim Down­load unserer Success Stories mitteilen (Name, E-Mail, Firma, Posi­tion, etc.).

Erhe­bung, Verar­bei­tung & Nutzung Ihrer Daten


Wenn Sie unsere Website besu­chen, benö­tigen wir grund­sätz­lich keine perso­nen­be­zo­genen Daten von Ihnen. Aus tech­ni­schen Gründen spei­chern und erheben wir aller­dings Server­log­daten, die von Ihrem Browser auto­ma­tisch an uns über­mit­telt werden (tech­ni­sche Infor­ma­tionen). Hierzu gehören beispiels­weise Infor­ma­tionen wie Ihre IP-Adresse, Brow­sertyp/ -version, Betriebs­system oder Referrer URL (URL der zuvor besuchten Seite).
Diese tech­ni­schen Infor­ma­tionen können und werden keiner natür­li­chen Person zuge­ordnet. Sie werden ledig­lich zu statis­ti­schen Zwecken ausge­wertet, um unseren Inter­ne­t­auf­tritt entspre­chend dem Besu­cher­ver­halten weiter­ent­wi­ckeln und opti­mieren zu können.

Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwe­cken


Perso­nen­be­zo­gene Daten, die Sie uns über Formu­lare frei­willig und wissent­lich über­mit­teln (z.B. Newsletter Regis­trie­rung, Kontakt­for­mular, PDF-Down­loads oder bei der Abgabe von Kommen­taren, etc.) spei­chern, verar­beiten und nutzen wir ausschließ­lich zur indi­vi­du­ellen Kommu­ni­ka­tion sowie für eigene Marke­ting­zwecke. Hierbei handelt es sich insbe­son­dere um Infor­ma­tionen zu Marke­tingak­tionen oder Neuig­keiten zu Produkten und Dienst­leis­tungen, die Sie inter­es­sieren könnten.
Der Verwen­dung Ihrer perso­nen­be­zo­genen Daten können Sie jeder­zeit voll­ständig oder für einzelne Maßnahmen wider­spre­chen. Hierfür genügt eine kurze Mittei­lung in Text­form an die in Punkt 1. genannten Kontakt­daten (z.B. E-Mail, Fax, Brief).

Newsletter


Falls Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse für unseren Newsletter ange­meldet haben, wird diese für eigene Werbe­maß­nahmen sowie für den Versand des Newslet­ters verwendet. Eine Abmel­dung ist jeder­zeit über den vorge­se­henen Link im Newsletter oder über eine kurze Mittei­lung in Text­form an die oben genannten Kontakt­daten (z.B. E-Mail, Fax, Brief) möglich. Damit wider­spre­chen Sie auch der Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse für Werbezwecke. Ihre User-Expe­ri­ence auf www.fact-finder.de und www.fact-finder.com
Infor­ma­tionen, die wir von Ihnen erhalten, helfen uns, Ihre User-Expe­ri­ence und Usabi­lity auf unseren Webseiten perma­nent zu verbes­sern und kunden­freund­li­cher zu gestalten. Die von Ihnen über­mit­telten und auto­ma­tisch gene­rierten Infor­ma­tionen verwenden wir, um auf Sie und Ihre Inter­essen zuge­schnit­tene Werbung zu gestalten. Wir nutzen hierfür vorhan­dene Daten, wie z.B. Empfangs- und Lese­be­stä­ti­gungen von E-Mails, Infor­ma­tionen über Computer und vorhan­dene Inter­net­ver­bin­dung, Betriebs­system und Platt­form, Datum und Zeit des Besuchs auf unseren Webseiten. Diese Infor­ma­tionen nutzen wir ausschließ­lich in pseud­ony­mi­sierter bezie­hungs­weise anony­mi­sierter Form. Durch die Analyse und Auswer­tung dieser Infor­ma­tionen möchten wir unsere Webprä­senz verbes­sern. Unser Ziel ist es, Ihnen nütz­li­chere und noch inter­essan­tere Inhalte bereit­stellen zu können.
Der Verwen­dung Ihrer perso­nen­be­zo­genen Daten können Sie jeder­zeit voll­ständig oder für einzelne Maßnahmen wider­spre­chen. Hierfür genügt eine kurze Mittei­lung in Text­form an die oben genannten Kontakt­daten (z.B. E-Mail, Fax, Brief).

Cookies


Wir verwenden auf unseren Seiten soge­nannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Text­da­teien, die lokal im Zwischen­spei­cher Ihres Internet-Brow­sers gesi­chert werden. Mit Cookies können wir erkennen, wie oft unsere Seiten aufge­rufen werden, bezie­hungs­weise wie auf unseren Seiten navi­giert wird. Das macht es uns möglich, unsere Webprä­senz Ihren Wünschen entspre­chend anzu­passen und somit nutzer­freund­li­cher zu gestalten. Mit den von uns verwen­deten Cookies können wir jedoch keine perso­nen­be­zo­genen Daten spei­chern sowie keine gespei­cherten Infor­ma­tionen einer bestimmten Person zuordnen.

Retar­ge­ting über Cookies


Wir verwenden auf unseren Seiten eben­falls Retar­ge­ting-Tech­no­lo­gien, die es uns ermög­li­chen, gezielt die Personen mit Online-Werbung anzu­spre­chen, die sich bereits für unsere Webseiten, unsere Produkte und Dienst­leis­tungen inter­es­siert haben. Die Einblen­dung der Werbe­mittel erfolgt auf Basis einer Cookie-Tech­no­logie und einer Analyse des vorhe­rigen Nutzer­ver­hal­tens. Diese Werbe­form erfolgt ausschließ­lich anonym und selbst­ver­ständ­lich unter Beach­tung der geltenden gesetz­li­chen Daten­schutz­be­stim­mungen.

Webana­lyse


Um unsere Webprä­senz stetig opti­mieren zu können, nutzen wir soge­nannte Web-Tracking-Tools. Hierfür nutzen wir die Dienst­leis­tung von Google Analy­tics.
Google Analy­tics ist ein Webana­ly­se­dienst der Google Inc. ("Google"). Google Analy­tics verwendet sog. "Cookies", Text­da­teien, die auf Ihrem Computer gespei­chert werden und die eine Analyse der Benut­zung der Website durch Sie ermög­li­chen (siehe auch unter Punkt 3.). Die durch den Cookie erzeugten Infor­ma­tionen über Ihre Benut­zung dieser Website (einschließ­lich IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA über­tragen und dort gespei­chert. Google wird diese Infor­ma­tionen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszu­werten, um Reports über die Websi­te­ak­ti­vi­täten für die Websi­te­be­treiber zusam­men­zu­stellen und um weitere mit der Websi­te­nut­zung und der Inter­n­et­nut­zung verbun­dene Dienst­leis­tungen zu erbringen. Auch wird Google diese Infor­ma­tionen gege­be­nen­falls an Dritte über­tragen, sofern dies gesetz­lich vorge­schrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verar­beitet. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbin­dung bringen. Sie können die Verwen­dung von Cookies durch Google dauer­haft deak­ti­vieren, indem Sie dem nach­fol­genden Link folgen und das dort bereit­ge­stellte Plug-In herun­ter­laden und instal­lieren: www.google.com/settings/ads/plugin?hl=de. Alter­nativ können Sie das Deak­ti­vie­rungs-Add-on von Google Analy­tics Browser-Add-on zur Deak­ti­vie­rung von Google Analy­tics verwenden, sofern es für Ihren Browser verfügbar ist. Nähere Infor­ma­tionen zu Nutzungs­be­din­gungen und Daten­schutz finden Sie unterwww.google.com/intl/de/analy­tics/priva­cyo­ver­view.html. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analy­tics um den Code „gat._anony­mi­zeIp();“ erwei­tert wurde, um IP-Adressen nur gekürzt weiter­ver­ar­beiten und somit eine direkte Perso­nen­be­zieh­bar­keit ausschließen zu können.

Indi­vi­du­elle Ansprache auf Dritt­seiten


Wir verwenden auf unseren Webseiten die Remar­ke­ting- oder "Ähnliche Ziel­gruppen"- Funk­tion der Google Inc. ("Google"). Dadurch haben wir die Möglich­keit, unsere Webseiten-Besu­cher ziel­ge­richtet mit perso­na­li­sierter und inter­es­sen­be­zo­gener Werbung im Google Display-Netz­werk anzu­spre­chen. Die Einblen­dung der Werbe­mittel erfolgt auf Basis einer Cookie-Tech­no­logie und einer Analyse des vorhe­rigen Nutzer­ver­hal­tens (vgl. Punkt 3.). Besu­chen Sie nach­fol­gend eine andere Webseite im Google Display-Netz­werk, werden Ihnen Werbe­ein­blen­dungen ange­zeigt, die mit hoher Wahr­schein­lich­keit zuvor aufge­ru­fene Produkt- und Infor­ma­ti­ons­be­reiche berück­sich­tigen. Auch hier erfolgt keine


Spei­che­rung von perso­nen­be­zo­genen Daten.


Sie haben die Möglich­keit die Verwen­dung von Cookies durch Drit­tan­bieter zu deak­ti­vieren, indem Sie die Deak­ti­vie­rungs­seite der Network Adver­ti­sing Initia­tive unter www.networ­k­ad­ver­ti­sing.org/choices/ aufrufen und den Anwei­sungen zum Opt-Out umsetzen. Weiter­füh­rende Infor­ma­tionen zu Google Remar­ke­ting sowie die Daten­schut­z­er­klä­rung von Google können Sie einsehen unter www.google.com/poli­cies/tech­no­lo­gies/ads/. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie mit dieser Einstel­lung gege­be­nen­falls nicht sämt­liche Funk­tionen unserer Webseiten voll­um­fäng­lich nutzen können.

Verwen­dung von Social Plugins und Social Book­marks


www.fact-finder.de und www.fact-finder.com haben auf ihren Seiten soge­nannte Social Plugins und Social Book­marks von verschie­denen sozialen Netz­werken inte­griert. Mit Hilfe dieser Plugins können Sie beispiels­weise Inhalte teilen oder weiter­emp­fehlen.
Unsere Social Plugins sind auf unseren Webseiten grund­sätz­lich deak­ti­viert und senden daher keine Daten. Erst nachdem Sie eine Social Plugin-Schalt­fläche betä­tigen (z.B. die „+1“-Schalt­fläche) werden Sie zur Anmel­dung in dem jewei­ligen sozialen Netz­werk aufge­for­dert – es sei denn Sie sind bereits während Ihres Besu­ches auf unseren Webseiten parallel in diesem sozialen Netz­werk einge­loggt. In diesem Fall ist keine erneute Anmel­dung notwendig. Selbst­ver­ständ­lich lassen sich die Social Plugins auch per Klick wieder deak­ti­vieren. Sind die Social Plugins akti­viert, baut Ihr Browser bei jedem Aufruf einer unserer Webseiten, in der ein solches Social Plugin inte­griert ist, mit den Servern des jewei­ligen sozialen Netz­werks eine direkte Verbin­dung auf. Der Inhalt des Social Plugins wird von dem jewei­ligen sozialen Netz­werk direkt an Ihren Browser über­mit­telt und von diesem schlus­send­lich in die Webseite einge­bunden.

Was bedeutet dies nun?


Das soziale Netz­werk erhält durch das akti­vierte Social Plugin nun die Infor­ma­tion darüber, welche Seite Sie in unserer Webprä­senz aufge­rufen haben und ordnet diesen Besuch Ihrem Konto zu. Bei der Verwen­dung des Social Plugins beispiels­weise durch die Betä­ti­gung der „+1“-Schalt­fläche, wird diese Infor­ma­tion von Ihrem Browser direkt an das soziale Netz­werk über­mit­telt und dort gespei­chert.
Sollten Sie nicht damit einver­standen sein, dass soziale Netz­werke über unsere Webseiten Daten über Sie sammeln, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Webseiten bei diesen sozialen Netz­werken ausloggen. Weiter haben Sie die Möglich­keit, in Ihren Browser-Einstel­lungen die Verwen­dung von „Coo­kies von Drit­tan­bie­tern“ zu deak­ti­vieren (vgl. Punkt 4.). Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie mit dieser Einstel­lung gege­be­nen­falls nicht sämt­liche Funk­tionen unserer Webseiten voll­um­fäng­lich nutzen können.

Social Book­marks


Die auf unseren Webseiten inte­grierten Social Book­marks funk­tio­nieren ähnlich wie die Social Plugins (Erläu­te­rung siehe Punkt 5.). Mit Hilfe der Social Book­marks können Sie eben­falls Inhalte Teilen und weiter­emp­fehlen. Bei Social Book­marks handelt es sich um „Internet-Lese­zei­chen“, die welt­weit von unter­schied­li­chen Nutzern inde­xiert, kommen­tiert und stand­ortu­n­ab­hängig abge­fragt werden können. Beim Ankli­cken auf eine Social Book­mark-Schalt­fläche gelangen Sie in einem neuen Fenster zur Webseite des Social Book­marks. Sie haben damit unsere Webseiten verlassen. Sind Sie bereits in dem jewei­ligen Social Book­mark einge­loggt, werden beim Ankli­cken der Social Book­mark-Schalt­fläche perso­nen­be­zo­gene Daten wie Ihre IP-Adresse, Referrer, Time­stamp und Brow­ser­soft­ware an den jewei­ligen Betreiber des Social Book­marks über­mit­telt. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir nach der Über­tra­gung Ihrer perso­nen­be­zo­genen Daten keinen Einfluss auf den Umgang des jewei­ligen Social Book­mark-Dienstes mit Ihren Daten haben.

Wir nutzen auf unseren Webseiten folgende Social Plugins und Social Book­marks:


Für www.fact-finder.de: Face­book, Twitter, Google+, AddThis, Google Book­marks, Deli­cious, Digg

Face­book
Wir nutzen auf unseren Webseiten das Social Plugin des sozialen Netz­werks face­book.com („Face­book“). Face­book ist ein Unter­nehmen der Face­book Inc., 1601 S. Cali­fornia Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Den Link zur Daten­schut­z­er­klä­rung und den Daten­schutz­hin­weisen von Face­book finden Sie hier:https://www.face­book.com/about/privacy

Twitter
Wir nutzen auf unseren Webseiten das Social Plugin des sozialen Netz­werks Twitter („Twitter“). Twitter ist ein Unter­nehmen der Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Fran­cisco, CA 94107, USA. Den Link zur Daten­schut­z­er­klä­rung und den Daten­schutz­be­stim­mungen von Twitter finden Sie hier:https://twitter.com/privacy

Google+
Wir nutzen auf unseren Webseiten das Social Plugin des sozialen Netz­werks Google+ („Goo­gle+“). Google+ ist ein Unter­nehmen der Google Inc., 1600 Amphi­theatre Parkway, Moun­tain View, Kali­for­nien, 94043 USA. Den Link zur Daten­schut­z­er­klä­rung und den Daten­schutz­be­stim­mungen von Google finden Sie hier: http://www.google.com/intl/de/poli­cies/privacy

LinkedIn
Wir nutzen auf unseren Webseiten das Social Plugin des sozialen Netz­werks LinkedIn („Lin­kedIn“). LinkedIn ist ein Unter­nehmen der LinkedIn Ireland, 70 Sir John Roger­son´s Quay, Dublin 2, Ireland. Denk Link zur Daten­schut­z­er­klä­rung und den Daten­schutz­be­stim­mungen finden Sie hier:https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy?trk=hb_ft_priv

AddThis
Wir nutzen auf unseren Webseiten den Book­mark-Dienst addthis.com („Add­this“). AddThis ist ein Service der Clear­spring Tech­no­lo­gies Inc., 8000, West­park Drive, Suite 625, McLean, VA 2210, USA. Denk Link zur Daten­schut­z­er­klä­rung und den Daten­schutz­be­stim­mungen finden Sie hier:http://www.addthis.com/privacy?utm_source=mf&utm_medium=link&utm_content=AT_privacy_MF15PC&utm_campaign=AT_privacy

Google Book­marks
Wir nutzen auf unseren Webseiten den Book­mark-Dienst Google Book­marks („Google Book­marks“). Google Book­marks ist ein Service der Google Inc., 1600 Amphi­theatre Parkway, Moun­tain View, Kali­for­nien, 94043 USA. Den Link zur Daten­schut­z­er­klä­rung und den Daten­schutz­be­stim­mungen von Google finden Sie hier:
http://www.google.de/intl/de/poli­cies/

Deli­cious
Wir nutzen auf unseren Webseiten den Book­mark-Dienst Deli­cious („Deli­cious“). Deli­cious ist ein Service der Science Media Inc., 1447 2nd Street Suite 200, Santa Monica, CA 90401, USA. Den Link zur Daten­schut­z­er­klä­rung und den Daten­schutz­be­stim­mungen finden Sie hier:https://deli­cious.com/privacy

Digg
Wir nutzen auf unseren Webseiten den Book­mark-Dienst Digg.com („Digg“). Digg ist ein Service der News.me, Inc., 416 West 13th Street, Suite 203, New York, NY 100014. Den Link zur Daten­schut­z­er­klä­rung und den Daten­schutz­be­stim­mungen finden Sie hier: http://digg.com/privacy

Auskunfts­recht
Sie haben natür­lich jeder­zeit das Recht auf Auskunft über Ihre gespei­cherten Daten, sowie das Recht auf Berich­ti­gung, Sper­rung oder Löschung Ihrer Daten. Hierfür genügt die Iden­ti­fi­ka­tion Ihrer Person und eine kurze Mittei­lung in Text­form an die in Punkt 1. genannten Kontakt­daten (z.B. E-Mail, Fax, Brief).

Sicher­heit


Die Sicher­heit Ihrer Daten nehmen wir sehr ernst und ist für uns selbst­ver­ständ­lich. Daher haben wir entspre­chende tech­ni­sche und orga­ni­sa­to­ri­sche Maßnahmen getroffen, um Ihre Daten gegen zufäl­lige oder vorsätz­liche Mani­pu­la­tionen, Verlust, Zerstö­rung oder gegen den Zugriff unbe­rech­tigter Personen zu schützen. Unsere Sicher­heits­maß­nahmen werden gemäß der tech­no­lo­gi­schen Entwick­lung fort­lau­fend ange­passt.

Links zu anderen Webseiten


Unsere Webseiten enthalten auch Links zu Inter­net­prä­senzen anderer Unter­nehmen. Für die Inhalte dieser Webseiten und die Einhal­tung von Daten­schutz­vor­schriften durch diese Unter­nehmen sind wir nicht verant­wort­lich. Bitte lesen Sie die entspre­chenden Daten­schut­z­er­klä­rungen und Daten­schutz­be­stim­mungen auf den jewei­ligen Seiten.